Vorsorgeuntersuchung in St Johann im Pongau für Ihre Gesundheit

Ein Arztbesuch ist nicht nur dann sinnvoll, wenn bereits Schmerzen aufgetreten sind oder es zu Einschränkungen gekommen ist. Bei der Vorsorgeuntersuchung bietet Dr. Florian Hruschka, Allgemeinmediziner und Facharzt für Innere Medizin in St. Johann im Pongau, Ihnen die Möglichkeit, Erkrankungen frühzeitig zu erkennen – oder bestätigt Ihnen Ihre Gesundheit für ein gutes Gefühl im Alltag.

Krankheiten frühzeitig erkennen
Viele Erkrankungen verlaufen in ihrer frühen Phase symptomfrei. Das bedeutet: Sie spüren keinerlei Einschränkungen oder Schmerzen. Kommen diese dazu, ist die Krankheit oft schon fortgeschritten oder Folgeerkrankungen sind eingetreten, eine Therapie wird schwieriger. Das trifft zum Beispiel auf diverse Krebserkrankungen, aber auch auf Volkskrankheiten wie hohen Blutdruck zu. Durch eine Vorsorgeuntersuchung lassen sich solche gesundheitlichen Beeinträchtigungen rasch erkennen. Der Vorteil: Wird ein Krankheitsgeschehen im frühen Stadium entdeckt, ist die Therapie erfolgversprechender und oft auch nicht so umfangreich wie später. Das bedeutet: Eine vollständige Gesundung ist wahrscheinlicher und tritt rascher ein.

Vereinbaren Sie Ihren Termin für Vorsorgeuntersuchung in St. Johann im Pongau in der Praxis Dr. Florian Hruschka und holen Sie sich Sicherheit.

Vorsorgeuntersuchung, St Johann im Pongau

Schnelle Therapie dank Früherkennung
Für manche Erkrankungen gibt es keine Heilung in dem Sinne. Doch auch in diesen Fällen ist Früherkennung der Schlüssel zum Erfolg. Denn rascher Therapiebeginn, der durch eine Vorsorgeuntersuchung möglich wurde, bietet die reale Chance, dass Folgebeschwerden hintangehalten werden oder gar nicht erst auftauchen. Sie erhalten nach der Entdeckung einer Erkrankung wie etwa Diabetes rasch alle wichtigen Informationen, die Sie für den Umgang mit der Krankheit brauchen. Eine entsprechende Therapie wird sofort eingeleitet. Je früher die gesundheitliche Beeinträchtigung erkannt wird, desto besser können Sie schwere Folgeerscheinungen durch die richtige Behandlung hintanhalten. Rufen Sie in der Praxis für Allgemeinmedizin und Innere Medizin Dr. Hruschka in St. Johann im Pongau an, um Ihren Termin für Vorsorgeuntersuchung zu vereinbaren.

Hervorragende Ausstattung für zuverlässige Diagnostik
Die Praxis von Dr. Florian Hruschka ist bestens ausgestattet. Der erfahrene Arzt für Allgemeinmedizin und Innere Medizin führt diverse Untersuchungen nach Ihren Wünschen durch und ermittelt gemeinsam mit anerkannten Labors verschiedene Parameter, die Auskunft über Ihren Gesundheitszustand geben. Der Arzt führt die Vorsorgeuntersuchung nach Ihren Wünschen oder nach aktueller Sinnhaftigkeit durch. Er informiert Sie bei Ihrem Termin für Vorsorgeuntersuchung genau über jeden Schritt, den er unternimmt. Sie erhalten eine persönliche Beratung sowie Aufklärung zu den Gesundheitsdaten sowie deren Bedeutung. Sollten sich krankheitswertige Veränderungen zeigen, so ist Dr. Hruschka Ihr erfahrener Arzt in St. Johann im Pongau und bietet Ihnen persönliche Begleitung für zielgerichtete Therapie.

 Ordinationsgemeinschaft Hruschka - Kaml

Hauptstraße 35

5600 Sankt Johann im Pongau

Tel.: +43 6412 6353

E-Mail: ordination@hruschka-kaml.at

 Ordinationsszeiten

Montag: 7:30 – 11:30 | 16:00 – 18:00

Dienstag: 7:30 – 11:30 

Mittwoch: 17:00 – 19:00

Donnerstag: 7:30 – 11:30

Freitag: 7:30 – 11:30

und nach Vereinbarung

Wahlarztordination für Innere Medizin ,

Ordination aller Kassen für Allgemeinmedizin und Psychiatrie

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.